Verlegung von Kabeln bis 10 kV

Kabelleitungstiefbau bezeichnet das Herstellen von Gräben und die Verlegung von Kabeln. Strom und Informationen kommen eben nicht einfach aus der Steckdose, wenn nicht fleißige Hände draußen auf der Straße für die Verteilung sorgen. In diesem Projekt wurden fast fünf Kilometer Kabel neu verlegt. Mit Leerrohren sorgen wir dafür, dass Reserven geschaffen werden, um beim nächsten Mal die Straße nicht wieder öffnen zu müssen.

Diesen Beitrag teilen