Erschließungsarbeiten für ein neues Wohngebiet

Aus ehemaligen militärischen Gewerbebauten entstand ein neues Wohnquartier. 10 Wohnblöcke mit je 60 Wohnungen wurden von uns leitungstechnisch voll erschlossen. 1,2 km Trinkwasserleitungen, 1,0 km Abwasserkanäle mit 20 Schächten, 2 km Kabel eine Abwasserdruckleitung mit zugehörigem Pumpwerk zur Ableitung des Abwasser wurden errichtet. Besonderer Augenmerk lag bei diesem Bauvorhaben auf der Grundwasserhaltung neben einem kontaminierten Bereich.

Diesen Beitrag teilen