MRA - Märkische Rohrleitungs- und Anlagenbau GmbH & Co. KG ¦ Am Hasensprung 11, 16567 Mühlenbeck ¦ Telefon: +49 (0)3338 3998-0 ¦ Fax: +49 (0)3338 3998-20
MRA - Rohrleitungsbau und Anlagenbau

MRA Fernwärme Projekt: ARGE Düker-Müggelspree, in Zusammenarbeit mit der Firma Stehmeyer & Bischoff Berlin GmbH & Co.KG

Dieses Fernwärmeprojekt brachte Besonderheiten mit sich. So mußten die Rohrleitungen unter der Berliner Müggelspree verlegt werden. Dazu war es nötig, alle Stränge vorzumontieren. Dabei mußte eine viel befahrene Straße und zwei große Parkplätze von Versorgungseinrichtungen überquert werden. Um den Verkehr nicht zu behindern, wurden die etwa 400m langen Stränge auf ca. 5m hohen Gerüsten vormontiert. Angaben zum Projekt:
  • Ausführende Firma:  ARGE Düker Müggelspree (Stehmeyer & Bischoff Berlin GmbH & Co.KG, MRA GmbH & Co.KG)
  • Horizontalspülbohrung:  LMR Drilling GmbH
  • Ort:  Berlin-Köpenick, Wendenschloßstraße bis Friedrichshagener Straße
  • Auftraggeber:  Vattenfall Europe Wärme AG
  • Auftragsumme netto:  2.063.200 Euro
  • Material:  Stahlmantelrohre DN 350/550 (Düker ab Schachtbauwerk Wendenschloßstraße bis Austritt Comer-Gelände)  Kunststoffmantelrohre DN 200/315 bis DN 350/500 (erdverlegte Leitungen Comer-Gelände bis Friedrichshagener Straße), Stahlrohre S 235 GH DN 350 (Provisorische Verbindung der Stahlmantelrohre mit den Kunststoffmantelrohren im Bereich des zukünftigen Bauwerkes)
  • Bauzeit:      13.01.2014 bis 30.07.2014
  • Beschreibung:    2 x Horizontalspülbohrung 780 mm je 300 m Länge, Vormontage der Stränge auf Gerüstböcken, je Rohr 5 to, Erdverlegung ca. 140 m Trasse, oberirdisch ca. 40 m Trasse, 1 Schachtbauwerk aus Ortbeton, 1 Spundwandbaugrube mit Unterwasserbetonsohle
Bild 1 von 15nächstes
MRA Fernwärme Projekt: ARGE Düker-Müggelspree, in Zusammenarbeit mit der Firma Stehmeyer & Bischoff Berlin GmbH & Co.KG / Startbild

Auftraggeber / Kunde(n)

Vattenfall Europe AG

Baustelle(n) zu Rohrleitungsbau / Fernwärmeleitungsbau:

Aroser Allee Foehrer Strasse Bahnhof Spandau Dueker Mueggelspree Fernwaermeleitung Bernau Einbindung

Rohrleitungsbau » Übersicht

Gasrohrleitungen für die Energiewirtschaft sind ein wichtiger Bestandteil der städtischen Infrastruktur. Die MRA ist auf Neubau un ...
Gasrohrleitungsbau
Der Bau von Abwasserleitungen, insbesondere im innerstädtischen Bereich, stellt hohe Anforderungen an die Ausführenden.
Abwasser Rohrleitungsbau
Wasserleitungen, als Lebensadern der Zivilisation, transportieren Trinkwassser, in Deutschland ein Lebensmittel, in Rohrleitungen ...
Wasserrohrleitungsbau
Die Versorgung mit Fernwärme im städtischen Bereich ist nur mit entsprechenden Fernwärmerohrleitungen möglich.
Fernwärmeleitungsbau
Newsticker
MRA AUF YOULAP ORANIENBURG FEBRUAR 2017 HEIZHAUSBRAND IN BERNAU MRA MANNSCHAFT SIEGT BEI FUSSBALLCUP MRA ERSCHLIESSUNGSPROJEKT SCHILDOW GASROHRLEITUNGSPROJEKT FAST FERTIG BERNAUER AUSBILDUNGS UND STUDIENBöRSE 25 JAHRE MRA UND SOMMERFEST FERNWäRME VERSORGUNGSLEITUNG IN BERNAU KANALBAU KLADOW INVESTOR PLATINUM SANIERUNG GASVERSORGUNGSROHRLEITUNG VERLEGUNG DES MRA FIRMENSITZES KOLBERGERSTRASSE NBB BAUSTELLE AWARDVERLEIHUNG WASSER BERLIN SCHöNHAUSER ALLEE MRA UMZUG ZUM NEUEN FIRMENSITZ 52 STUNDEN GROSBAUSTELLE BERNAU ZERTIFIKAT RAL GZ 962 KABELLEITUNGSBAU NEULAND IN BERLIN KöPENICK
Sitemap Impressum Kontakt/Anspechpartner © MRA GmbH & Co. KG ¦ 2017
MRA Website scrollen
schliessen »