MRA - Märkische Rohrleitungs- und Anlagenbau GmbH & Co. KG ¦ Am Hasensprung 11, 16567 Mühlenbeck ¦ Telefon: +49 (0)3338 3998-0 ¦ Fax: +49 (0)3338 3998-20
MRA - Rohrleitungsbau und Anlagenbau

Bau von Abwasserdruckleitungen in Waßmannsdorf

Bauzeit
  • Geplante Bauzeit vom 15.6.14-30.6.15
  • Beschleunigte Bauzeit vom 15.6.14-1.4.15
Beschleunigungsgrund Bei Vorgesprächen und Ortsterminen mit dem Amt Schönefeld und allen am Projekt Beteiligten wurde festgestellt, dass der 1. Bauabschnitt am 30.06.2015 enden soll und der 2. Bauabschnitt den Fertigstellungstermin 19.06.2015 hat. Durch die Auflage, dass eine der beiden Abwasserdruckleitungen aufrecht erhalten werden soll, würde der Fertigstellungstermin des 1. Bauabschnittes durch LTG nicht eingehalten werden können. Vorschlag der Arge war Paralleles Arbeiten der Arge über den gesamten 2. Bauabschnitt  Verstärkter Einsatz von mehreren Kolonnen und zusätzlichen LKW’s, Geräten und Maschinen  Veränderungen der ausgeschriebenen Baustraße in eine mobile und flexibel einsetzbare Baustraße um dem erhöhten Lieferverkehr und der komprimierten Bautätigkeit, sowie dem verringerten Baustelleneinrichtungsplatz begegnen zu können. - die erste Leitung (alt DN 600, neu DN 1000) können wir bis zum 01.04.2015 einbinden. Die zweite Leitung wird nach Fertigstellung vom 1.BA eingebunden, spätestens aber zum 30.6.14 (Fertigstellungstermin der beiden Baufelder) Eckdaten des BV
  • Kampfmittelsondierung –ausgeführt von Boskalis-Hirdes(Begleitung von Kampfmittelräumtrups während der gesamten Bauzeit-auf Grund von Anomalien und des vorgefundenen Baugrunds, keine eindeutige Freigabe des Baufeldes wegen bereits gefundener Munition(Stabbomben, etc.))
  • Oberflächenberäumung
  • Einsatz Mobile Baustraße
  • Doppelrohrgraben(3,5m Breite und ca.2,7m tiefe-Sohlverbesserungsschicht) von ca. 600m länge
  • Einzelgraben (ca.2m Breite und bis zu 4m tief-Düker) von ca. 110m länge
  • Ca. 5500m ³ Bodentransporte
  • Insg. Rohrverlegung von ca. 1450m DN 1000 ST-ADL
  • Ca. 130 Schweißnähten und der Umhüllungsarbeiten, sowie der Innenauskleidung(Rund-,Kehl-,sowie Schrägnähten)
  • Verdämmarbeiten nach Abschluss der Rohrverlegung, der Altleitungen DN 600GG und DN 1000GG Hervorhebend
  • Sehr gute Zusammenarbeit mit BWB, Gemeinde Schönefeld, Grünsachverständigen-Herr Beckschulte von trias-planungsgruppe
  • Örtl. Bauleitung BWB Herr Langowski und Vertreter Herr Fiedler-schnelle Bearbeitung der Problemstellungen(Kampfmittel, Beschleunigung, oder mit den zuständigen Ämtern)
Bild 1 von 5nächstes
Bau von Abwasserdruckleitungen in Waßmannsdorf / Startbild

Auftraggeber / Kunde(n)

Berliner Wasserbetriebe

Baustelle(n) zu Rohrleitungsbau / Abwasser Rohrleitungsbau:

BV Rudowerstrasse

Rohrleitungsbau » Übersicht

Gasrohrleitungen für die Energiewirtschaft sind ein wichtiger Bestandteil der städtischen Infrastruktur. Die MRA ist auf Neubau un ...
Gasrohrleitungsbau
Der Bau von Abwasserleitungen, insbesondere im innerstädtischen Bereich, stellt hohe Anforderungen an die Ausführenden.
Abwasser Rohrleitungsbau
Wasserleitungen, als Lebensadern der Zivilisation, transportieren Trinkwassser, in Deutschland ein Lebensmittel, in Rohrleitungen ...
Wasserrohrleitungsbau
Die Versorgung mit Fernwärme im städtischen Bereich ist nur mit entsprechenden Fernwärmerohrleitungen möglich.
Fernwärmeleitungsbau
Newsticker
MRA AUF YOULAP ORANIENBURG FEBRUAR 2017 HEIZHAUSBRAND IN BERNAU MRA MANNSCHAFT SIEGT BEI FUSSBALLCUP MRA ERSCHLIESSUNGSPROJEKT SCHILDOW GASROHRLEITUNGSPROJEKT FAST FERTIG BERNAUER AUSBILDUNGS UND STUDIENBöRSE 25 JAHRE MRA UND SOMMERFEST FERNWäRME VERSORGUNGSLEITUNG IN BERNAU KANALBAU KLADOW INVESTOR PLATINUM SANIERUNG GASVERSORGUNGSROHRLEITUNG VERLEGUNG DES MRA FIRMENSITZES KOLBERGERSTRASSE NBB BAUSTELLE AWARDVERLEIHUNG WASSER BERLIN SCHöNHAUSER ALLEE MRA UMZUG ZUM NEUEN FIRMENSITZ 52 STUNDEN GROSBAUSTELLE BERNAU ZERTIFIKAT RAL GZ 962 KABELLEITUNGSBAU NEULAND IN BERLIN KöPENICK
Sitemap Impressum Kontakt/Anspechpartner © MRA GmbH & Co. KG ¦ 2017
MRA Website scrollen
schliessen »